Historische Bodenbilder mit Laminat

Coesfeld, im April 2013 – Die Sehnsucht nach dem Vertrauten, Alt-Bekannten ist ein starkes Gefühl unserer Zeit.

Ähnliche Artikel

Pink und Pop

Zum Artikel

thumb02_07-2013_TrendKlassik„Eiche Versailles“ zeigt ein elegantes, französisches Fischgrät. Die großzügigen Dielen im Trendtime 8-Format 1285 x 330 mm beweisen, dass neu gedachte Klassiker modernen Wohnansprüchen gerecht werden können. Mit „Eiche Maritim“ kann man sich das Flair der großen weiten Welt in das eigene Zuhause holen, denn dieser Boden ist eine adaptierte Version eines typischen Bootsdecks. Auch die Schachbrettoptik des Dekors „Eiche Louvre“ ist ein Klassiker, der Gefühle an schöne alte Zeiten wachruft. Der Laminatboden „Classic 1040 Hirnholz Eiche“ verbindet das bekannte Hirnholz-Parkett mit den Vorteilen eines Laminatbodens: Die Bodenverlegung geschieht ganz einfach mit dem Aneinanderklicken der Dielen. Die Übergänge zwischen den einzelnen Dielen sind nahezu perfekt gestaltet, so dass man kaum erkennen kann, dass es sich hierbei um ein Imitat handelt. So kann man die Optik eines echten Hirnholzbodens auch im eigenen Zuhause leicht realisieren. Alle Dekore sind in modernen Farbstellungen erhältlich. 

 

thumb01_07-2013_TrendKlassikHistorische Parkettmuster – moderne Technik

Majestätisch wirken die neuen Parkettböden, die klassische Verlegemuster in Flecht- und Würfeloptik zeigen. Sie zaubern den Charme alter Zeiten ins eigene Zuhause. Parador hat diese Muster auf Landhausdielen realisiert, die per Klicktechnik einfach und sicher verlegt werden können und altmeisterliche Künste auf dem Boden wieder aufleben lassen.

 

 

Pressekontakt

Parador GmbH & Co. KG

Millenkamp 7-8 

48653 Coesfeld

 

Birgit Kunth / Leitung Marketing und Kommunikation

T +49. (0)2541.736-169

F +49. (0)2541.736-8169

birgit.kunth@parador.de

MEHR INFOS

LAMINAT TRENDTIME

Zu den Produkten

Please confirm your language in order to continue